Ich bin Maria Busqué: die Flow-Flüsterin

Performance Coaching für Musiker, Lampenfiebertraining & Embodiment

Ich unterstütze Musiker, Kreative und Unternehmer dabei, in Momenten, in denen es um alles geht, stark und souverän zu agieren.

Performance Coaching für Musiker

Resonanz, Impuls und Flow am Instrument: Erforsche in Einzelsessions die Beziehung zwischen Körper, Instrument, Raum und Publikum. Für Musiker und fortgeschrittene Amateure.

Mehr Infos →

Mein SOMBA-Bonus

Du überlegst, SOMBA zu machen? Wir schaffen das mit dem Online-Business - gemeinsam. Hier geht's zu meinem Bonus, wenn du dich bei SOMBA über mich anmeldest.

Zeig her den Bonus! →

Tools und Ressourcen für mutige Unternehmer

Die Trainings und Tools, die mich langfristig weitergebracht haben, und dank denen ich als Unternehmerin gewachsen bin.

Ansehen →

"Mit Maria zu arbeiten hat mich von langjährigen Schmerzen befreit, die ich mit Musizieren verknüpft hatte, sowohl körperlich als auch mental."

Shasta Ellenbogen, Viola, Berlin

Du kannst hier mehr über mich erfahren und wie ich als Musikerin dahin gekommen bin, Unternehmer zu coachen. Alles hat im zarten Alter von 17 Jahren begonnen, mit meinem Entschluss, quasi von Null auf Konzertpianistin zu werden.

Es sieht so aus, als würde ich für Musiker schreiben, dabei schreibe ich über das Leben, authentischen Ausdruck und die kleinen Dinge im Alltag, die den Unterschied machen. Schau her:

Du musst nicht entspannen, nur Flowletter lesen. ^_^

Ich schreibe wöchentliche Flowletter. Meine Artikel, plus ein paar andere Dinge, die nur per E-Mail teile. Ich hoffe, ich kann dich damit inspirieren, herausfordern und jedes einzelne Mal etwas Wertvolles beitragen.

Ich behandle deine Email-Adresse wie ein rohes Ei und du kannst dich jederzeit mit einem Klick abmelden.


"Marias Impulse haben sich im Dauerbetrieb bewährt. Bei intensiven Tagen mit Proben, Betriebsratssitzungen und Konzerten kann ich meine körperliche Ermüdung enorm reduzieren."

Matthias Buck, Violine, Württembergische Philharmonie Reutlingen